Häufige Fragen & Antworten zum Corona Test

Die Antworten auf häufig gestellte Fragen zum PCR-Labortest oder dem Antigen-Schnelltest bei Corona Test Prenzlauer Berg finden Sie hier. Für Fragen bezüglich Symptomen oder gesundheitlichen Beschwerden wenden Sie sich bitte an Ihren Hausarzt.

Testpflicht: Bei der Rückkehr von einer Reise aus Risikogebieten besteht eine Testpflicht innerhalb von 48 Stunden. Bitte beachten Sie, dass die Bundesregierung  fortlaufend prüft, inwieweit Gebiete als Risikogebiete einzustufen sind. Aktuelle Informationen veröffentlichen das RKI und das Auswärtige Amt.

Freiwillige Tests sind im Sinne eines solidarischen Verhaltens vor allem dann sinnvoll, wenn Sie Gewissheit darüber haben möchten, ob sie momentan ansteckend – also infektiös – sind und damit eine Gefahr für andere darstellen.

Dies kann zum Beispiel der Fall sein, wenn

  • Erkältungs- oder Grippesymptome auftreten (Husten, Fieber, Schnupfen und Störungen des Geruchs- und Geschmackssinns)
  • Kontakt zu einer infizierten Person bestand
  • Sie Aufenthalt in einer Region mit erhöhter 7-Tage Inzidenz an Erkrankungen hatten
  • Außerdem ist vor Treffen mit der Familie und Freund*innen, Besuchen im Krankenhaus und Altersheim oder einer Rückkehr zum Arbeitsplatz ein Corona Test unbedingt zu empfehlen.

Für ein aussagekräftiges Corona Test Ergebnis sollte Sie mindestens 15 Minuten vor dem Test kein Kaugummi kauen, essen, trinken oder rauchen. 

Bei den sogenannten Bürgertests handelt es sich um Antigen-Schnelltests, die seit dem 08.03.2021 jeder Bürger ohne Symptome kostenfrei nutzen kann. 

Corona Test Prenzlauer Berg ist eine von der Senatsverwaltung für Gesundheit, Pflege und Gleichstellung zertifizierte Corona Teststelle, die allen in Deutschland gemeldeten Personen den Zugang zu kostenfreien Corona Tests ermöglicht. 

Für die Inanspruchnahme des kostenfreien Bürgertests muss keine Krankenversicherungskarte vorgezeigt werden. Zum Corona Test sollte jedoch ein gültiger Lichtbildausweis mitgebracht werden. 

Der Antigen-Schnelltest ist grundsätzlich für Sie geeignet, wenn Sie sich in kurzer Zeit Klarheit darüber verschaffen möchte, ob Sie SARS-CoV-2 Viren in sich tragen und an Mitmenschen übertragen, oder nicht. Dies kann insbesondere dann sinnvoll sein, wenn Sie vor einem Treffen mit Familienmitgliedern oder Freunden, vor einem Besuch im Krankenhaus, Altenheim oder einer ähnlichen Einrichtung oder aber vor der Rückkehr an den Arbeitsplatz sind.

Wenn Sie akute Corona Symptome haben, dürfen Sie den Schnelltest zum Schutz unserer Mitarbeiter*innen und anderer Testprobanden nicht bei uns machen.

Der Antigen-Schnelltest kann aktive Corona Viren bei betroffenen Personen direkt nachweisen. Der Test liefert innerhalb von 20 Minuten sichere und zuverlässige Ergebnisse (Lateral-Flow-Prinzip).

Durch einen Abstrich kann der Antigen-Test spezifische Eiweißfragmente (Proteine) nachweisen, die strukturell oder funktionell ein Bestandteil des Corona Virus (SARS-CoV2) sind. Die Durchführung des Antigen-Tests verläuft unkompliziert und schnell, da anhand einer Patientenprobe (Abstrich) eine qualitative “Ja/Nein” Antwort geboten werden kann. 

Bei Corona Test Prenzlauer Berg verwenden wir ausschließlich CE-zertifizierte Covid-19 Antigen. Der Antigen-Schnelltest weist das Corona Virus direkt nach, indem der Abstrich auf das Vorhandensein spezifischer Proteine des SARS-CoV-2 Erregers untersucht wird.

Die Antigen-Schnelltests, die wir verwenden, weisen mit einer Spezifität von 99,9% und einer Sensitivität von 97,6% besonders hohe Werte bezüglich der Testgenauigkeit auf. 

Unser PCR-Test wird in unserem Partnerlabor ausgewertet und entspricht den Vorgaben für anstehende Reisen und für Reiserückkehrer aus Risikogebieten.

Mit einem negativen PCR-Test lässt sich zudem die Quarantänezeit verkürzen.

Der PCR-Test ist der zuverlässigste Corona Test, da dieser das besondere Erbgut des Virus nachweist. Das Testverfahren basiert auf der sogenannten Polymerasekettenreaktion, kurz PCR, mit welcher das Erbgut des Corona Virus in der entnommenen Probe nachgewiesen werden kann. 

Der PCR-Test sucht nach DNA Material des Corona Virus. Der Test wird mit einem Abstrich aus dem Mund-Rachen-Raum vor Ort durchgeführt. Die Proben werden gesammelt an unser Partnerlabor übergeben und im Verlauf des Folgetages ausgewertet. Weil der PCR-Test hochsensitiv ist, können selbst geringste Mengen des Virus in Testproben nachgewiesen werden. 

Sollte eine Ansteckung erst innerhalb von 72 Stunden vor der Durchführung des Tests stattgefunden haben, so ist es möglich, dass die Virenlast bei der Durchführung eines Corona Tests zu gering für einen Direktnachweis ist. In diesem Fall stellt ein negatives Testergebnis keinen sicheren Ausschluss einer Covid-19-Infektion, sondern einen Gesundheitsstatus zum Zeitpunkt der Testdurchführung, dar. Dieser Sachverhalt ist für Antigen-Schnelltest sowie für PCR-Tests gleich. Es macht daher Sinn nach einem bekannten Risikokontakt 72 Stunden bis zur Durchführung des gewünschten Corona Tests zu warten.

Jedes Testergebnis bleibt immer nur eine Momentaufnahme und bildet den gesundheitlichen Status zum Zeitpunkt der Testung ab.

Das Testergebnis für den PCR-Test erhalten Sie in der Regel im Verlauf des folgenden Tages. Zu 95% können wir die Bereitstellung am nächsten Tag einhalten, nur in Ausnahmefällen dauert die Übermittlung des Testergebnisses länger, etwa bei einem besonders hohen Testaufkommen.

Das Testergebnis für den Antigen-Schnelltest erhalten Sie unkompliziert und bereits nach 30 Minuten per E-Mail zugeschickt. 

Bevor Sie einen Corona Test machen möchten, können Sie online eine Termin bei uns reservieren. Durch die Terminvergabe für die Corona Tests können wir lange Wartezeiten vermeiden.

Nachdem Sie sich bei uns in der Corona Teststelle registriert und bezahlt haben, werden Sie direkt weiter zum Testpersonal gerufen, das den Abstrich vornimmt. Der Abstrich für den Antigen-Schnelltest bzw. PCR-Test dauert nur wenige Sekunden. Danach bitten wir Sie die Teststelle zu verlassen, um die Kontakte vor Ort auf ein Minimum zu reduzieren. Wenn Sie einen Schnelltest oder Bürgertest gemacht haben, der direkt vor Ort ausgewertet wird, erhalten Sie ihr Testergebnis sogar schon 30 Minuten später per Mail. 

Der PCR-Test kostet bei Corona Test Prenzlauer Berg 89,00€. Der Preis für den Antigen-Schnelltest liegt bei 39,00€. Wir akzeptieren wir alle gängigen Zahlungsmethoden. Sie entscheiden selber, ob sie bar oder mit Karte (Girocard, Kreditkarte) zahlen möchten. 

Bei Corona Test Prenzlauer Berg testen wir prinzipiell Kinder ab dem 5. Lebensjahr. 

In seltenen Fällen kann es vorkommen, dass ein Corona Test nicht ausgewertet werden kann. Nicht eindeutige Testergebnisse können beispielsweise durch fehlerhafte Testkassetten oder durch eine zu geringe Menge an Probenmaterial zustande kommen. Wenn das Testergebnis nicht eindeutig ausgewertet werden kann, bieten wir Ihnen eine kostenlose Wiederholung des Corona Tests an. 

Wenn das Corona Testergebnis positiv ausfällt, müssen Sie sich auf direktem Weg in die häusliche Quarantäne begeben und den persönlichen Kontakt zu Mitmenschen vermeiden.

de_DEGerman
Consent Management mit Real Cookie Banner